1. Hasslocher Burnout

07. - 09. Oktober 2005

Burnout Hassloch
programm
fanshop
gaestebuch
harald
Start| Hotelverzeichnis| Partner| Anfahrt| Kontakt| Archiv| Impressum

DAS BIKEREVENT 2005



Tradition

Bikes und Hassloch - zwei Dinge die eigentlich auf eine lange Tradition zurückblicken können. Noch vor einigen Jahren war Hassloch Austragungsort eines großen Bikermeeting rund um Harley Davidson und natürlich auch anderen Bikes. Nachdem nun auch die Motorsportler der .Endurofraktion. wieder Ihren Weg nach Hassloch gefunden haben und mit einem Rennen rund um Hassloch wieder mächtig Dreck fliegen lassen, wollten wir auch die Chopperfreaks, Cruiser, "Landstraßenkämper" ...einfach die Bikergemeinde wieder in die Pfalz holen. Hiezu bietet Hassloch eine geile Location: die Pferderennbahn.

Programm

Über drei Tage werden wir den Bikern ein umfangreiches und attraktives Programm bieten. Hierzu gehören neben einer Bike Award Show (Customizer im Chopper- wie auch im Fighterbereich) auch ein Contest auf dem elektrischem Bullen und einigem mehr wie Livebands, Table Dance Zelt, eine Coyote Ugly Bar, wie natürlich eine BURN OUT Area....hier rockt das Haus! Bodybuildig Shows, eine Modeschau, Danceshow, ein Miss Burnout Wettbewerb, jede Menge heiße Girls und Boys sowie eine Shopping Mile und einiges an geilen Bikes der Aussteller runden den Event ab. Am Freitag und Samstag heißt es: Party bis in die Nacht - aber auch am Sonntag wird bis ca. 18.00 Uhr dem Besucher der o.g. Programmix aus Show, Fun und Music geboten.

Highlights:

Original COYOTE UGLY Show
TRIVIAL/SOMEONE ELSE
TRANCEMISSION
ORANGE 4/HARPERS FERRY

Spezial guest:

Claus Eisenmann (Söhne Mannheims) eröffnet am Samstag das Abendprogramm mit der Nationalhymne

Hassloch Area

Das attraktive Gelände der Pferderennbahn gibt uns die viele Möglichkeiten, die auch bei schlechtem Wetter (was sicher nicht der Fall sein wird ...goldener Oktober!) mit einer überdachten Tribüne und weitern Gebäudeteilen für Catering und Ausstellung eine "trockene" (von außen!) Show garantieren.

Harley Davidson - but not Harley only!

Okay, anfangs wollten wir ein Meeting für die Cowboys mit ihren Steelhorses aus Milwaukee organisieren...aber auch die Jungs im Land der Lotusblüten machen mittlerweile einen guten Job und es gibt sehr gute Chopper und Bobber mit zwei fetten Kolben auf denen nicht das HD-Logo protzt. Also laden wir unsere Freunde mit dem Klang aus Fernost doch auch ein, den Biker ist Biker - egal welchen Hobel er über die Landstraße bläst! Yo Baby Yo... genau hier setzen wir schon wieder an! Bei einer Ausfahrt (so was wie Saisonauftakt) waren es einige "Kämpfer" mit Ihren GSXR-Umbauten die uns zeigten dass man auch damit cruisen und vor allem hinterher fette Party machen kann...wie gesagt Biker ist eben Biker! Tja und da das Herz und nicht das Emblem auf dem Tank einen Biker ausmacht haben wir uns entschlossen den Saisonabschluß für alle echten Biker zu feiern! All Bikes wellcome!